Artikel

13.03.18

“Ich mach mein Ding – Mut zur Selbstständigkeit mit Kind”

Liebe GUTlerinnen,

die Chefin im eigenen Unternehmen zu sein, kann eine realistische Alternative darstellen, wenn es um die Vereinbarkeit von Arbeitsalltag und Familie geht. Frau kann selbst darüber entscheiden, wann und wo sie arbeitet und wieviel Arbeit das Familienleben vertragen kann.

In der Veranstaltung „Ich mach mein Ding! – Mut zur Selbstständigkeit mit Kind“ stellt sich das Projekt Gründerinnen im Fokus gemeinsam mit dem GUT die Frage, wie der Spagat zwischen dem eigenen Unternehmen und der Familie ganz individuell gelingen kann. Gründerinnen und Unternehmerinnen erzählen ihre individuelle Erfolgsgeschichte und welche Hürden sie dabei gemeistert haben. Zudem erhalten Sie wertvolle Impulse zu den verschiedenen Rollen, die mit dem selbstständig und Mutter sein einhergehen sowie den daraus resultierenden Herausforderungen und Erwartungen.

Wann: 21. März 2018, 10:00 – 13:00 Uhr
Wo: Café und Kino des Stadtarchiv Bochum (Wittener Str. 47, 4789 Bochum)

Weitere Informationen zu der kostenlosen Veranstaltung erhalten Sie auf der Homepage von Competentia: http://www.competentia.nrw.de/kompetenzzentren/kompetenzzentrum_Mittleres_Ruhrgebiet/interessantes/veranstaltungen/Ich-mach-mein-Ding.php

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Mit freundlichen Grüßen

Alice Hinzmann
Angelika Klimaszewski
Carina Schwarz
Silvia Valldorf

Von: Angelika Klimaszewski
E-Mail- Adresse: angelika.klimaszewski@bochum-wirtschaft.

Webadresse: http://www.competentia.nrw.de/kompetenzzentren/kompetenzzentrum_Mittle

zurück